Kosmetikinstitut & Heilpraktik Schubin

JETZT TERMIN VEREINBAREN
Energetische Reinigung
WIR SIND HEUTE DAS, WAS WIR GESTERN GEDACHT HABEN ZU SEIN!

Energetische Reinigung, was ist das?

Du kennst das Gefühl, wenn du dich in deinem Heim nicht mehr so richtig wohl fühlst, vielleicht immer gereizt bist, nichts läuft so wie es sollte? In deinem Büro herrscht eine gereizte Stimmung? Es gibt unerklärbar viele Krankmeldungen? Die Umsätze senken?
Die energetische Reinigung ist genauso wichtig wie die körperliche Reinigung. Wir sind täglich fremden Energien ausgesetzt. Energetische Belastungen belasten uns tatsächlich, nehmen uns die Kraft und machen uns. krank. Besonders wichtig sind energetische Reinigungen nach den Krankheiten, nach Belastung von schwierigen Lebenssituationen und als Prophylaxe. Somit werden rechtzeitig negative Energien erkannt und behoben. Wenn wir uns nicht richtig schützen können, wenn unsere Aura Löcher aufweist und dadurch anfällig wird, oder auch wenn wir intensiven Kontakt mit anderen Menschen haben, dann übernehmen wir diese fremden Energien. So kann man leicht negative Energien anderer Menschen aufnehmen, und dann fühlt man sich dadurch nicht mehr belastbar, ausgelaugt und antriebslos. Wenn man dies nicht behandelt, kann sich diese negative fremde Energie in Krankheiten manifestieren (zu Krankheiten kommen)!  Unsere Seele gibt uns Signale durch unsere Empfindungen, unseren Körper und unsere Krankheiten. Jede Krankheit, jedes Symptom will uns aufmerksam machen, den Körper, den Geist und die Seele als Einheit zu betrachten und zu erkennen, wo unserer Schwachpunkt gerade ist, wohin wir aus unserer Mitte geraten sind. Ignorieren wir die Sprache der Seele, so kommen schwere oder chronische Erkrankungen hervor.

Krankheiten und seelische Probleme machen sich als erstes in der Aura bemerkbar.

“Aura” bezeichnen wir das, für unsere körperlichen Augen unsichtbare, Energiefeld, das den Körper des Menschen (auch Tiere, Pflanzen wie auch Steine) umgibt. Es besteht aus unterschiedlichen, feinstofflichen Körpern, die ineinander übergehen, und unser "Ich" ausmacht. Da der Mensch ständig lernt, verändert sich, verschiedene Emotionen und Gedanken hat, verändert sich auch die Aura, also Muster und Farben, jede Minute. Sie strahlt Energie aus, und zieht Energien an. Jedes Lebewesen hat eine ganz einzigartige Schwingung, die nur ein einziges Mal in dieser Form besteht. Diese Schwingung, die jeder von uns ausstrahlt, bildet ein Feld um uns herum. Aura ist eine energetische Art von Gedanken und Gefühlen, sie speichert alles was man im Leben war, ist und wird. Die Gedanken bleiben erhalten.

Wenn die Aura ganz (ohne Löcher) und rein ist, schützt sie uns vor negativen, schädlichen Einflüssen.

Manipulationen und Fremdangriffe

Manipulationen und Fremdangriffe kommen häufiger vor als wir annehmen. Diese können auf einen selbst gerichtet sein oder auch von den Ahnen kommen. Wenn eine Manipulation vorhanden ist oder auch ein Angriff, eine Beeinflussung, können Diese anhand von Auflösung und Reinigung der vorhandenen dunklen Energiefelder, aufgelöst werden. Bei dieser Auflösung wird die Ursache für den Angriff aufgelöst, die negative Verbindung zwischen Angreifer und Angegriffenen wird so weit wie möglich aufgelöst (getrennt). In diesem Fall ist ein energetischer Schutz sehr wichtig.

Energetischer Schutz aufbauen

Energetischer Schutz ist sehr wichtig. Wenn wir energetisch geschützt sind, so sind wir abgeschirmt und fremde Energien können uns nicht oder sehr schwer erreichen. Der energetische Schutz sollte immer wieder neu aufgebaut werden. Empfehlenswert ist eine vorherige energetische Reinigung.
Energetische Schutz aufbauen pro Anwendung ab

Energie-Abtrennung

Mit vielen uns nahestehenden Menschen gehen wir energetische Verbindungen ein, die nicht immer für uns gesund sind. So übernehmen wir fremde Belastungen und Energien und zugleich geben wir unseren Energien an uns nahestehende Personen ab. Diese abgegebene Energien fehlen uns dann. Die Energien vermischen sich und das verhindert die Abgrenzung und Loslassen. Das erklärt auch warum wir den Ex-Partner/in nicht loslassen können, obwohl wir es wollen. Oder warum wir uns von unseren Eltern nicht abnabeln können, obwohl wir das wollen. Die Energie-Abtrennung trennt die Energien so, dass jeder seine eigenen Energien wieder in einem gereinigten und geheilten Zustand zurück bekommt. In manchen Fällen ist eine Wiederholung der Energie-Abtrennung notwendig, denn besonders bei intensiven emotionalen Beziehungen sind die Energien enorm vermischt und sind schwer auseinander zu bringen.  Art: Die Energie-Abtrennung ist als Fern-Sitzung sowie als Persönliche Sitzung möglich.

Chakra- Harmonisierung

Chakren sind Energiezentren zwischen dem physischen und dem feinstofflichen Körper des Menschen. Eine ausgeglichene und stabile Chakren- Funktion ist eine Grundvoraussetzung für unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit.

Jeder Mensch hat etwas über die Chakren gehört, nur die wenigsten erkennen aber, wie wichtig Diese für unser Körper, unsere Gesundheit, unsere geistig-seelisch-körperliche Verfassung, für unser Gleichgewicht und unser Lebensglück sind. Alle negativen Taten werden in den Chakren gespeichert. Ängste, Trauma, Schock, negative Gefühle und Gedanken, Muster und Strukturen, bedeutende Erfahrungen - negative sowie positive - alle diese energetischen Informationen nähren die Chakren. Verbindungen zu Menschen und Dingen werden auch in den Chakren erzeugt. Negative Einflüsse und Fremdeinwirkungen/Besetzungen befinden sich auch in den Chakren. Die Chakren sind miteinander verbunden. Wenn eine Chakra disharmonisch ist, so hat diese Chakra eine Auswirkung auf das Partner- Chakra, die auch eine Fehl- oder Unterfunktion bekommt. Wenn die Chakren nicht richtig funktionieren, wenn sie verdreckt, verstopft oder belagert und besetzt sind, entstehen Dysfunktionen und Fehlfunktionen, die den Menschen erheblich beeinflussen. Es kommt zum Energiemangel oder Energiestau im Körper. Die Energien werden falsch geleitet oder sogar total blockiert.

Wenn die Energie nicht fließen kann, blockiert ist, äußert sich dies meistens in seelischen und auch körperlichen Blockaden.

Wie hilft die Energie-Anwendung?

Licht - und Energiearbeit ist ein Weg die Disharmonien im Körper auszugleichen. Nur wenn der Körper, Geist und die Seele im Einklang sind, kann man ein ausgeglichenes Leben führen.

Energie-Anwendung ist die Arbeit mit hoch schwingenden Energien. Sie haben Heilwirkung und durch Erhöhung deiner Schwingung hast du besseren Kontakt zu deiner “Intuition”, hörst bewusster auf deine geistige Führung und kommst leichter auf deinen Lebensweg. Dabei wirst du mit deinen "Problemen" immer leichter umgehen können.

Eine Energieanwendung ist eine Kombination aus Jahrtausend altem Wissen und moderner Wissenschaft. Die Energie, die durch Hände des Heilers strömt ist messbar, und somit eine wundervolle Ergänzung zur Allgemeinmedizin ist. Im Gegensatz zur Allgemeinmedizin wird der Mensch als Ganzes gesehen, dass heißt, es werden nicht nur die Symptome behandelt, sondern auch die Ursachen. Die Heilung geschieht nach der Methode der Schwingungsresonanz. Der Heiler übermittelt (als Kanal) Energien die höhere schwingen hat, als die des Patienten. Dadurch regeneriert sich der Körper und die Blockaden im Energiefeld und in den Energiezentren (Chakren) werden aufgelöst.

Somit kann eine Energiebehandlung sehr wirkungsvoll sein bei:

❖ Schlechtem Allgemeinzustand ❖ Kraftlosigkeit

❖ Stress und ihre Auswirkungen ❖ Chron. Müdigkeit/Abgeschlagenheit

❖ Erschöpfungszuständen ❖ Psychische Kriesen

❖ Burn Out ❖ Sorgen

❖ Konzentrationsschwierigkeiten ❖ Angst

❖ Schlafprobleme ❖ Wut

❖ Kopfschmerzen/Migräne ❖ Kummer

❖ Tinitus ❖ Trauer und Trauerbewältigung

❖ Die Kommunikation mit dem Unterbewusstsein ❖ Loslassen lernen

❖ Unterstützung bei der Suche nach der Lebensaufgabe ❖ überstarke Bemühung, es (Anderen) recht zu machen.

❖ Zu sich selbst finden  ❖ Mangelndes Selbstwertgefühl

❖ Schmerzen / Wirbelsäule, Schmerzen Allgemein  ❖ Mangelnde Lebensfreude

❖ Rückenschmerzen ❖ Mangelnde Lebenskraft

❖ Gelenkbeschwerden ❖ Karmische Blockaden  

❖ Energetische Wirbelsäulenaufrichtung ❖ Raucherentwöhnung

❖ Menstruationsbeschwerden ❖ Grippe/Erkältung

❖ Blasenentzündung ❖ Gedächtnisschwäche
Die Auflösung der seelischen Blockaden zieht automatisch das Verschwinden der körperlichen Beschwerden nach sich.

Was geschieht bei einer Anwendung?

Während eines Gesprächs werden Problemen geklart und, teilweise durch schon psychotomatische Abschreibungen und Energieaustausch gelöst. Nach einem ersten Gespräch stellt man sich völlig entspannt, mit geschlossenen Augen aufrecht. Der Anwender empfängt freie Energie und gibt sie über seine Hände weiter. Ein guter Energetiker erfühlt oder sieht diese Energie, kann die Schwachpunkte herausfinden, und so seinem Patienten nicht nur Energie zuführen, sondern ihm auch helfen seine Balance wiederzufinden und ihn auf seinem Weg zu begleiten. Energie dient zur Aufrechterhaltung der Gesundheit und lässt sich täglich und in jeder Lebenslage durch sanftes Auflegen der Hände (über der Kleidung) in einem bestimmten Ablauf anwenden. Durch Energie werden die Selbstheilungskräfte aktiviert und gestärkt, Blockaden können gelöst werden. Energie ist unsichtbar, aber oft stark spürbar und fließt in das Bewusstsein des Empfängers. Der Empfänger reagiert und empfindet dabei individuell verschieden. Viele Menschen fallen in einen tiefen Entspannungszustand und genießen die Wärme, die von den energiegebenden Händen ausstrahlt. Energie hilft beim Stress und wirkt ausgleichend  und entspannend. Die Energie fließt aus dem uns umgebenden Energiefeld, aus den Händen in den Körper und beruhigt und entspannt die Seele und den Geist. Es bringt den Empfänger in eine tiefe Entspannung und aktiviert die Selbstheilungskräfte.

Mögliche Resultate nach einer Energie - Anwendung:

❖ Aktivierung bzw. Harmonisierung unseres Energiesystems  
❖ Energiesteigerung  
❖ Lösen von Energieblockaden  
❖ Lösen von Gefühlsblockaden  
❖ Stressabbau  
❖ Hilfe bei Burn Out  
❖ Emotionale Ausgeglichenheit  
❖ Selbstliebe, Selbstverantwortung, Selbstfindung  
❖ Konzentrationssteigerung  
❖ Stärkung der Selbstheilungskräfte und somit schnellere Genesung  
❖ Anregung des Stoffwechsels  
❖ Schmerzlinderung  
❖ Auflösen der Symptome, die ein unausgeglichenes Energiefeld hervorgerufen hat!

Wie funktioniert die Energetische Fernanwendung?

DIE ENERGIE FOLGT IMMER DEN GEDANKEN! JEDER GEDANKE SETZT EINE ENERGIEWELLE IN BEWEGUNG! WORAUF WIR UNSERE AUFMERKSAMKEIT RICHTEN, DORTHIN FLIESST DIE ENERGIE!!!

Das ist ein uraltes kosmisches Gesetz, so wie das Gesetz der Resonanz. Was wir ausstrahlen, das bekommen wir auch zurück.

Fernanwendung, also eine Anwendung ohne dass die betreffende Person anwesend ist, kann für den Betreffenden viel Segensreiches bewirken. Das "Wunder" der Fernanwendung ist uralt. Auch wenn man es "logisch" nicht erfassen kann, wird dabei der Boden der Realität nicht verlassen. Energie fließt auf allen Ebenen. "Alles" ist Energie! Energie umgibt uns, und ist in uns. Man kann sie lenken, kontrollieren, speichern und benutzen. Der Schamane lehrt uns, dass aller Leben und jede Form von Energie miteinander verbunden sind. Darum kann man bei der Fernanwendung unabhängig von der Uhrzeit und vom Aufenthaltsort des Patienten, eine Nähe zu ihm aufbauen. Hilfreich (aber nicht unbedingt notwendig) ist eine Patienteninformation (Name, Foto.....) um sich auf ihn einzustimmen.

Räumlichkeiten reinigen
(Wohnung, Haus, Firmengebäude auch auf Distanz)

Das gilt für Sie als Person, sowie für Ihr Haus/Ihre Wohnung. Sie haben vielleicht schon mal gefühlt, nach Besuch von bestimmten Menschen oder nach Krankheiten und negativen häuslichen Belastungen (z.B. Streit), dass die Energien in Ihrem Haus/Ihrer Wohnung sehr niederdrückend sind. Besonders bewusst wird es dir immer dann, wenn du in eine neue Wohnung oder in ein Haus ziehst, dass bereits eine Vorgeschichte hat. Genau so ist es auch, überall wo Menschen gelebt haben, geliebt, gestritten, glücklich oder unglücklich waren, haben diese Energien Spuren hinterlassen. Wir sind zwar wirklich NIE alleine, aber es ist absolut nicht notwendig, dass wir uns mit fremden Energien und Schwingungen belasten, die nichts mit uns zu tun haben. Schließlich soll dein Energiefeld, und das Energiefeld deines Lebensraumes nur von positiven Schwingungen erfüllt sein. Hier hilft nur die Hausreinigung. Ein wenig die Räume auszuräuchern hilft hier nicht wirklich, weil es zu wenig (schwach) ist.

Empfehlung: je nach Geschehnissen im Haus, in der Regel im ersten Jahr, sowie nach dem Umzug auch bei Neubauten.

Räumlichkeit reinigen pro Anwendung
Privatwohnung ab  
Privathaus ab  
Firmengebäude ab

Die Energetische Wirbelsäulenaufrichtung

“Ist der Keller schief, wackelt das Dach”

Durch den Beinlänge-unterschied entsteht ein Beckenschiefstand. Da die Wirbelsäule fest auf dem Becken steht, kippt diese zur Seite. Dadurch ist sie ständig angespannt und verspannt sich. Die Energetische Wirbelsäule- Ausrichtung ist eine große Hilfe bei Beschwerden jeglicher Art, da alle Steuerhauplatzzentren und die Organversorgung an der Wirbelsäule hängen. So kann man mit der Energetischen Wirbelsäule- Ausrichtung auf die Rückenschmerzen, Skoliose, Migräne, Verspannungen, Gelenkbeschwerden und Organerkrankungen positiv einwirken.  Nach der Energetischen Wirbelsäule- Ausrichtung ist ein freier Energiefluss durch den Körper wieder möglich. Blockaden wurden gelöst und nirgendwo zeigen sich die Regenerations- und Selbstheilungskräfte des Körpers so deutlich.

Die Heilungsinitiation manifestiert sich in Sekundenschnelle, schmerzfrei und ohne Berührung. Das Ergebnis ist sofort sichtbar. Ein gerades Becken, angepasste Schulterblätter, ausgeglichene Beinlängen und eine aufgerichtete gerade Wirbelsäule. Befreien wir uns von der Last, die unseren Rücken krumm werden lässt.

Wirbelsäule- Aufrichtung pro Anwendung ab

Beginne den Tag mit der Liebe - und beende den Tag mit der Liebe

Meditation

Meditation wird in zahlreichen Kulturen und Religionen ausgeübt. Meditation und Entspannungstechniken sind ein wichtiger Bestandteil der Persönlichkeits- und Bewusstseinsentwicklung und haben darüber hinaus Einfluss auf die körperliche und seelische Gesundheit.

Radiästhesie

Bei der Radiästhesie wird mit Hilfe von Pendel und Rute die Strahlenfühligkeit erhöht. Wasseradern und Störfelder können mit Hilfe der Radiästhesie ausfindig gemacht werden. Des Weiteren wird sie für therapeutische Zwecke genutzt.

Reiki

Bei Reiki findet eine Übertragung von Lebensenergie durch die Hände statt. Dadurch erlangt der Reiki-Empfangende ein besseres Wohlbefinden und kann Blockaden abstreifen.

Schamanismus

Beim Schamanismus werden verschiedene Techniken von Heilern und Sehern genutzt, um Menschen zu neuen Bewusstseinsebenen zu führen.

Steinheilkunde

Durch ihre Zusammensetzung, Form und Farbe strahlen Edelsteine eine besondere Wirkung aus. Sie können im Wohnraum oder als Accessoires verwendet werden, um das Wohlbefinden positiv zu beeinflussen.

Energiearbeit

Ziel der Energiearbeit ist es, gestörte oder blockierte Lebens- und Körperenergie wieder in Fluss zu bringen.

Energetische Heilmethoden zielen darauf ab, energetische Blockaden zu lösen, um den körpereigenen Energiefluss ins Gleichgewicht zu bringen und den Patienten so von Krankheiten zu befreien.